Datenübermittlung in ein Drittland

Sollten wir personenbezogene Daten an Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung nur, soweit dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z. B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften, oder EU-Standardvertragsklauseln oder – im Falle von Empfängern in den USA – die Einhaltung der Prinzipien des sogenannten „EU-US Privacy Shield") vorhanden sind. Grundsätzliche Informationen zu den EU-Standardvertragsklauseln finden Sie hier, weitere Informationen zu den Teilnehmern des EU-US Privacy Shield finden Sie zudem hier . Detaillierte Informationen dazu sowie über das Datenschutzniveau bei unseren Dienstleistern in Drittländern können Sie bei unserem Datenschutz-Team anfordern unter

Talanx AG
Group Data Protection
Riethorst 2
30659 Hannover

E-Mail: privacy@talanx.com 

Rückruf-Service

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen.

Service-Telefon

Hotline

Sie möchten etwas mit uns persönlich besprechen? Wir sind gerne für Sie da.

 

Mo. - Fr. : 8.00 bis 20.00 Uhr

Samstag: 9.00 bis 14.00 Uhr

 

02103 34-6820